Der Diener

Markus Krajewski, Der Diener. Mediengeschichte einer Figur zwischen König und Klient, S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010, 720 S., zahlreiche Abbildungen, ISBN 978-3100381989

Kurzbeschreibung

Heute sind sie weitestgehend verschwunden, zumindest in menschlicher Gestalt. Längst schon sind die Funktionen von Kammerdienern und Faktoten, von Domestiken wie Gehilfen aller Art größtenteils übertragen an die Dinge, sei es im Haushaltskontext, wo der Stumme Diener den menschlichen Aufwärter ersetzt, oder sei es im Virtuellen, wo der Internet server die Stelle des klassischen servant einnimmt, beispielsweise in Form der Suchmaschine. Dieses Buch spürt den Entwicklungen und Transformationen der Figur des Dieners anhand von einzelnen Fallgeschichten etwa zur barocken Palastarchitektur oder zu den Laboren der Experimentalwissenschaften, in der Literatur ebenso wie in unserem digitalen Alltag nach. Zum ersten Mal liegt damit eine systematische, historische Epochen wie disziplinäre Grenzen übergreifende Kulturgeschichte der Subalternen vor, die den medialen Wandel der Agenturen einer Dienstbarkeit innerhalb der Moderne auf ebenso eingängige wie unterhaltsame Weise nachzeichnet.

Das Buch wurde von Geisteswissenschaften International ausgezeichnet mit dem “Preis zur Förderung der Übersetzung geisteswissenschaftlicher Literatur”

For the English translation of this book including reviews click here.

Rezensionen

Presse

Platz 2 auf der [Bestenliste von Süddeutscher Zeitung / NDR]({{ “Rezensionen/Diener/sz_12-10.pdf” | absURL }}), Dezember 2010

Platz 3 auf der Bestenlisten von literaturen, Nr. 6, 2010

Rundfunk

Radiogespräch in WDR3 Resonanzen, mit Raul Mörchen, 05. Oktober 2010

Radio-Café, MDR Figaro, mit Thomas Bille, Moritzbastei, Leipzig, 09. Januar 2011

Journal, NDR Kultur, mit Ulrich Kühn, Hamburg, 11. Januar 2011

DeutschlandRadio Kultur, Werkstatt, mit René Aguigah und Wolfgang Hagen, 23. Januar 2011 Kurzfassung des einstündigen Gespächs am 27. Januar 2011 in der Sendung Forschung und Gesellschaft

ORF / Radio Ö1, Dimensionen: Vom Servierer zum Server, mit Tanja Malle, Wien, 22. März 2011

Bayern 2, Diwan. Büchermagazin, von Bernd Noack, 26. März 2011

SWR 2, Buchkritik, von Martina Wehlte, 28. März 2011

RadioEins / RBB, Die Profis, Gespräch mit Katja Weber, 09.April 2011

Online

Stimmen der Kulturwissenschaften, Institut für Geschichte, Universität Wien, 21. Januar 2011 Podcast von Daniel Meßner

Der Freitag – Blog von wwalkie, 13. Februar 2011 Leben im Modus des Standby

Zeitungen

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 25. Oktober 2010 Felix Johannes Enzian, Der Server läßt bitten.

Süddeutsche Zeitung, Literaturbeilage, 07.Dezember 2010 Jens Bisky, [Da klopft doch einer an die Tapetentür]({{ “Rezensionen/Diener/bisky_diener_sz.pdf” | absURL }})

Die Zeit, 30. Dezember 2010 Jutta Person, [Deine Lakaien]({{ “Rezensionen/Diener/person_lakaien.pdf” | absURL }})

Mitteldeutsche Zeitung, 06. Mai 2011 Andreas Hillger, Die Kunst des Dienens

Svenska Dagbladet, (Schwedisch) 28. Oktober 2011 Synnöve Clason, Vem är betjänt av hierarkin på webben?